PowerPoint: 2 Wege um Formen mit Bildern zu füllen

Bilder und Grafiken sind besonders gut geeignet um komplexe Inhalte vereinfacht darzustellen. Eine ganz effektvolle Wirkung erreichen Bilder, wenn sie die vorgefertigten Formen in PowerPoint ausfüllen.

In PowerPoint 2013 gibt es 2 schnelle Wege diese Basisformen mit Bildern oder Grafiken zu füllen.

Weg 1

  1. Klicken Sie auf die Form, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  2. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format auf Formenarten –> Fülleffekt –> Bild
  3. Wählen Sie das gewünschte Bild aus
PowerPoint: Formen mit Bildern füllen - Weg 1

Weg 2

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  2. Klicken Sie auf Form formatieren und im rechten Bereich des Fensters erscheint im neuen Aufgabenbereich die erweiterten Formatierungsoptionen
  3. Wählen Sie im Reiter Füllung und Linie die Variante Bild- oder Texturfüllung aus
  4. Wählen Sie das gewünschte Bild aus
Formen mit Bildern füllen - Weg 2

Video-Mittschnitt

 

Teilen perShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
Kategorien
0 Comments
0 Pings & Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

AIzaSyCD9q_ewP001sP4xe6ehS84T48QA4zisXA