Energieoptionen: Ruhezustand während Präsentation deaktivieren!

Stellen Sie sich vor: Sie halten eine Präsentation und während Sie zu Ihrem Publikum sprechen, verabschiedet sich Ihr Rechner in den Tiefschlaf, dem sogenannten Energiesparmodus bzw. Ruhezustand. Äußerst unangenehm, oder? Oft passiert dies nach ein paar Minuten der Inaktivität, zum Beispiel während einer kurzen Frage- oder Diskussionsrunde.

Mit nur wenigen Klicks können Sie diese peinliche Situation verhindern.

Hierzu müssen Sie lediglich die Energieoptionen bzw. die Energiespareinstellungen Ihres Rechners ändern und den Ruhezustand deaktivieren. Je nach Betriebssystem unterscheiden sich die Schritte ein wenig. Unter Windows  8 und 10 gehen Sie wie folgt vor:

    1. Klicken Sie auf der Startseite mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „Start“
    2. Wählen Sie dort die Einstellung „Energieoptionen“ aus
    3. Klicken Sie nun entweder links in der Navigationsleiste auf „Energiesparmodus ändern“

oder

  1. im rechten Bereich des Fensters auf „Energiesparplaneinstellungen ändern“
  2. Ändern Sie nun die Einstellung für den Energiesparmodus auf die gewünschte Zeitspanne bzw. auf „niemals“ ab

Energieoptionen: Ruhezustand deaktivieren | folienraum

Ich empfehle Ihnen bei Präsentationen per Notebook diesen immer im Netzbetrieb zu verwenden. Vertrauen Sie niemals dem Akku Ihres Notebooks!

Teilen perShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
Kategorien
0 Comments
0 Pings & Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

AIzaSyCD9q_ewP001sP4xe6ehS84T48QA4zisXA